Banking & Capital Markets

Ihr etablierter Partner

Kontakt
Dr. Andreas Werner
Partner

E-Mail

Unsere Leistungen

Trading & Sales Commercial & Retail Banking Operations Risk Finance Regulation & Compliance Technology

Trading & Sales

Die Kapitalmärkte unterliegen stetiger Veränderung im Spannungsfeld von Produktinnovation, Regulierung und Digitalisierung. d-fine unterstützt Ihren Bereich Trading & Sales bei der Bewältigung der daraus resultierenden Herausforderungen. Unser Alleinstellungsmerkmal ist eine breite Themenabdeckung bei gleichzeitig tiefer Detailkenntnis der Produkte, Prozesse, Methoden und Modelle. So können wir Sie bei der Auswirkungsanalyse regulatorischer Veränderungen genauso unterstützen wie beim Design oder der Validierung Ihrer quantitativen Modelle für Pricing und xVA. Wir überprüfen die Handelsarchitektur und das Operating Model und unterstützen bei der Neueinführung oder dem Upgrade Ihrer Handels- und Limitsysteme. Wir orchestrieren Ihre Prozesse und digitalisieren Ihre Kundenschnittstelle. d-fine ist Ihr verlässlicher Partner für alle strategischen, fachlichen und technischen Herausforderungen im Kapitalmarktgeschäft.

Projektbeispiele

Interne Risikomodelle im Kredit- und Marktrisiko
Moderne Systemlösung in Handel, Risiko und Abwicklung – konzipiert, validiert und in Produktion
Massive Datenverarbeitung in der Finanzaufsicht
Unterstützung beim Aufbau des ersten Blockchain-Bankkontos
Vollständige Modernisierung der Meldewesen-Infrastruktur für CoRep, FinRep und Statistik
Begleitung einer Akquisition und Integration

Blockchain case studies

Financial market infrastructure SSD prototype Trade finance prototype Ethereum derivatives trading prototype

Financial market infrastructure

Blockchain Prototype im Bereich Wertpapieremission

Durchführung eines Proof of Concept von Smart Contracts basierend auf Ethereum und Hyperledger.

d-fine entwickelte und evaluierte unterschiedliche Anwendungsfälle zur Verwendung von der Blockchain und Distributed Ledger Technologie im Kontext einer Finanzmarkt-Infrastruktur: System zur Echtzeit-Bruttoabwicklung und Emission von Wertpapieren. In Zusammenarbeit mit unserem Kunden entwickelte d-fine einen End-to-End Prototypen – der Entwicklungsprozess erstreckte sich von der Anwenderoberfläche, über die Smart Contracts bis hin zur Gestaltung der Infrastruktur.

Einblicke

Whitepaper

Handelsrechtliche Pauschalwertberichtigungen: Die neuen Anforderungen des IDW RS BFA 7

Der Berücksichtigung latenter Kreditrisiken wird im deutschen Handelsrecht durch die Bildung von Pauschalwertberichtigungen Rechnung getragen. Die…

[ MEHR ]
Whitepaper

Grüne Kredite leicht gemacht – nachhaltige Finanzierungen auf Basis der EU-Taxonomie

Das Thema Nachhaltigkeit ist schon lange kein Nischen-Thema mehr und gewinnt in der Finanzbranche zunehmend an Bedeutung.

Banken setzen sich immer…

[ MEHR ]
Whitepaper

EBA Valuation Handbook for Resolution. Anforderungen an Management-Informationssysteme (MIS) pragmatisch erfüllen

Institute unter der Aufsicht des SRB müssen nachweisen, dass ihre Management-Informationssysteme (MIS) umfassende und qualitativ hochwertige Daten für…

[ MEHR ]
Whitepaper

ESEF - European Single Electronic Format. Elektronische Meldung von Jahresabschlussinformationen nach IFRS

ESEF ist das einheitliche europäische Reporting-Format, in dem stufenweise alle Jahresabschlüsse börsennotierter
Unternehmen ab 2021 zu…

[ MEHR ]
Artikel

d-fine’s Tokenization Platform

Smart contracts, whitelisting, KYC, ERC20, minting, and some of its benefits: See for yourself how it all comes together, and how we implemented our…

[ MEHR ]