bonding Informatics Days

Am Montag, den 3. Mai wird unser Mitarbeiter Philip Pütsch den Vortrag "Weniger Bugs und mehr Qualität durch Continuous Integration" halten.

Dabei wird interaktiv erarbeitet, wie man Continuous Integration und automatisierte Frontend Tests nutzen kann, um häufige Qualitätsprobleme in Softwareentwicklungsprojekten zu vermeiden. Dabei wird ein minimales Webtool entwickelt, eine zugehörige CI/CD-Chain mit öffentlichen Cloud-Angeboten aufgebaut und UI-Tests auf Basis von Serenity und Selenium entwickelt. Ein automatisiertes Deployment als öffentliche Webseite bildet den Abschluss der „Front-To-Back“ Lösung.

Am Aussteller-Tag am 5. Mai sind wir erneut präsent und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!