Home-Office 2.0 – Effektive räumlich verteilte Projektarbeit in der Praxis: Geschäftskontinuität, Projektkoordination und technische Lösungen

Nicht nur im Zuge der Corona-Pandemie werden Projekte und operative Tätigkeiten flächendeckend remote, z.B. aus dem Home-Office (HO) heraus, umgesetzt. Die Anbindung von Systemen und Daten muss dafür klaren Regeln unterliegen. Trotz fehlender physischer Nähe müssen Teams effektiv kommunizieren und den informellen Austausch pflegen können. Ebenso wichtig ist es, für eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre zu sorgen.