tracker

Karriere

Die hohe Qualität unserer Beratungsdienstleistungen spiegelt sich im Anforderungsprofil unserer Beraterinnen und Berater wider. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über Einstiegsmöglichkeiten, Kollegen und Karriere bei d-fine sowie über aktuelle Veranstaltungen. 


Sie finden Informationen zu den Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beratertätigkeit und welche Dokumente Sie für eine Bewerbung benötigen.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an Frau Frederike Balbach unter folgenden Kontaktdaten wenden:

 

Telefonisch: +43 1 512 1792-0
Per E-Mail: careers(at)d-fine.at  oder auf einer unserer Recruiting-Veranstaltungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  

Die Mitarbeiter von d-fine

Unsere Mitarbeiter reflektieren unseren hohen Qualitätsanspruch. Sie sind Top-Absolventinnen und -Absolventen der Physik, Mathematik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit entsprechend quantitativ ausgerichteten Vertiefungsrichtungen sowie verwandter Fächer, mit Master bzw. Diplom oder viele auch mit Promotion.

Bei d fine finden Sie Kolleginnen und Kollegen, die die gleiche Sprache sprechen wie Sie, die Probleme auf die gleiche analytische Art lösen wie Sie, mit denen Sie auf Augenhöhe diskutieren und durch die Sie sich im Dialog ständig weiterentwickeln können.

Neben den starken analytischen Fähigkeiten legen wir großen Wert auf soziale Kompetenz. Teambildung statt Ellenbogengesellschaft ist für uns Teil der Firmenphilosophie und spiegelt sich in Projektstrukturen, Mitarbeiterförderung und Anreizsystemen wider. So profitieren z. B. alle Berater ab einem gewissen Positionslevel über ihren Bonus direkt vom Gesamterfolg des Unternehmens. Weitere Informationen zu unserer Mitarbeiterförderung erfahren Sie unter dem Punkt "Training & Fortbildung".

Möchten Sie potenzielle Kolleginnen und Kollegen persönlich kennenlernen und zu ihrer Arbeit bei d-fine befragen? Dann freuen wir uns darauf, Sie persönlich bei einer der nächsten Veranstaltungen zu begrüßen. Wo wir vertreten sind erfahren Sie unter dem Punkt "Recruiting-Veranstaltungen".

Arbeiten bei d-fine

Den Reiz der Beratung bei d-fine machen die wechselnden Teams und Einsatzorte im In- und Ausland, die verschiedenartigen Themen- und Aufgabenstellungen sowie die unterschiedlichen Kunden aus.

Hinzu kommt Ihre sich ständig weiterentwickelnde Rolle auf den Projekten: Sie beginnen als Consultant (m/w) mit der Bearbeitung inhaltlich anspruchsvoller Detailaufgaben, sind als Senior Consultant (m/w) anerkannter Experte für komplexe Fragestellungen und Projektleiter und haben schließlich als Manager (m/w) und Partner (m/w) zunehmend Managementaufgaben und strategische Verantwortung für das Unternehmen.

Sie meistern die unterschiedlichen Herausforderungen auf Projekten verschiedener Größen: vom Kleinprojekt, bei dem zwei oder drei Berater in kurzer Zeit fachliche Probleme in enger Absprache mit den Spezialisten des Kunden lösen, bis zum Großprojekt, auf dem zehn oder mehr Projektmitarbeiter über ein oder zwei Jahre komplexe Infrastrukturen bei globalen Kunden aufbauen.

Neben einer breiten Palette an fachlichen und technischen Fragestellungen sind hier die Zusammenarbeit mit Kundenmitarbeitern aus verschiedenen Bereichen und Kulturen sowie die Organisation und Steuerung eines großen Projektteams entscheidende Elemente. Ob Sie einem Industrieunternehmen beim Aufbau seines globalen Treasury-Systems helfen oder einen Finanzdienstleister dabei beraten, wie er seine Rating-Verfahren aktuellen Anforderungen anpasst: Im Laufe der Zeit sammeln Sie einen einzigartigen Erfahrungsschatz aus fachlichem Know-how, Projektmanagementmethoden und Geschäftsprofessionalität, den man in dieser umfassenden Form sonst nur schwer erarbeiten kann.

Im Rahmen unserer Recruiting-Veranstaltungen bieten wir Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, weitere Einblicke im persönlichen Gespräch mit potenziellen Kolleginnen und Kollegen zu gewinnen. Telefonisch steht Ihnen außerdem Frederike Balbach unter der Nummer +43 1 512 1792-0 gerne für Fragen zur Verfügung.

Privat- & Berufsleben

Berufsleben

Unsere Mitarbeiter reflektieren unseren hohen Qualitätsanspruch. Sie sind Top-Absolventinnen und -Absolventen der Physik oder Mathematik sowie verwandter Fächer mit Diplom- oder Master-Abschluss. Viele unserer Mitarbeiter sind promoviert.

Bei d-fine finden Sie Kolleginnen und Kollegen, die die gleiche Sprache sprechen und Probleme auf die gleiche analytische Art lösen wie Sie, mit denen Sie auf Augenhöhe diskutieren und durch die Sie sich im Dialog ständig weiter entwickeln können.

Neben den starken analytischen Fähigkeiten legen wir auch großen Wert auf soziale Kompetenz. Teambildung statt Ellenbogengesellschaft ist für uns Teil der Firmenphilosophie und spiegelt sich in Projektstrukturen, Mitarbeiterförderung und Anreizsystemen wider. So profitieren z. B. alle Berater über ihren Bonus direkt an dem Gesamterfolg des Unternehmens.

Privatleben

Wir legen großen Wert auf eine sinnvolle Balance zwischen Privat- und Berufsleben. Unsere Mitarbeiter sollen sich bei uns wohlfühlen und langfristig motiviert sein. Hierzu leisten interessante Projektinhalte, fordernde Kunden und unser umfangreiches Weiterbildungsangebot einen erheblichen Beitrag. Weitere Informationen zu unserem Weiterbildungsangebot finden Sie unter dem Punkt "Training & Fortbildung".

Doch genauso wichtig ist es, genügend Freiraum für das Privatleben zu lassen. Das wichtigste Kriterium hierfür ist der private Lebensraum. Deshalb haben wir unsere Struktur darauf ausgerichtet, dass unsere Mitarbeiter innerhalb Österreichs in den folgenden Städten leben können: Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg oder Wien. Wir bezahlen ihnen grundsätzlich die Reisekosten und Spesen ab ihrem Wohnort zum Kunden.

Durch dieses „flexible Wohnortkonzept“ behalten Sie privat Ihr soziales Umfeld, ohne im Berufsleben auf ein spannendes, herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld verzichten zu müssen.

Neben der Projektarbeit beim Kunden oder im Büro gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten, gemeinschaftliche Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeit auf rein privater und damit natürlich auch freiwilliger Basis zu unternehmen. So finden sich regelmäßig kleine Gruppen von d-fine’lern zusammen, um z. B. nach Feierabend den Projektort zu erkunden oder ein Fußballturnier erfolgreich im Team zu bestreiten. Weitere Networking- und Austauschmöglichkeiten ergeben sich außerdem im Rahmen der regelmäßigen regionalen und auch firmenweiten Veranstaltungen.

Training- & Fortbildung

Konkrete Projekterfahrung lässt sich durch nichts ersetzen, aber sinnvoll ergänzen. Wir investieren sehr viel, um Ihnen das theoretische Rüstzeug zu vermitteln, damit Sie auch bei den anspruchsvollsten Kunden bestehen können.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Curriculum interner Schulungen an, selbstverständlich nicht nur zu Beginn Ihres Einstiegs bei d-fine, sondern karrierebegleitend während Ihrer gesamten Zeit bei d-fine. Die auf Ihren aktuellen Erfahrungsstand maßgeschneiderten Trainings reichen von Seminaren über Bankbetriebslehre, Soft Skill Schulungen und einem mehrstufigen Projektmanagement-Training über Advanced IT bis hin zu einer Spezialschulung über Corporate Finance.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, an einem unserer umfangreichen externen Fortbildungsprogramme teilzunehmen, die gerade für Berufsstarter ohne finanzspezifische Vorkenntnisse überaus interessant sind. Sie können z. B. einen berufsbegleitenden Studiengang zur Finanzmathematik an der Universität Oxford besuchen, den Sie nach ca. zwei Jahren erfolgreich mit einem M.Sc.-Abschluss krönen können. Alternativ können Sie eine insbesondere in der Welt des Asset Management hoch angesehene Ausbildung als Chartered Financial Analyst inklusive sich anschließender CFA-Zertifizierung wahrnehmen oder sich später mit etwas Berufserfahrung in General Management für ein Executive MBA-Programm an ausgewählten Business Schools wie der Mannheim Business School oder der European Business School entscheiden.

Wofür Sie sich auch entscheiden: Bei uns müssen Sie für Ihre Ausbildung keinerlei finanzielle Einbußen hinnehmen. Alle Kosten trägt d-fine und Ihr Gehalt wird während der gesamten Ausbildung zu 100% weiter gezahlt.

Abgerundet wird unser umfangreiches Angebot schließlich durch die Teilnahme an Expertenkonferenzen und individuellen Trainings. Wir sorgen dafür, dass Sie sich weiterentwickeln - professionell und persönlich.

Bewerbungsverfahren

Sie möchten mehr über die Einstiegsmöglichkeiten bei d-fine erfahren? Hier finden Sie erste Informationen, welche Voraussetzungen und Qualifikationen Sie für die Tätigkeit als (Senior-) Berater mitbringen sollten und welche Informationen wir von Ihnen für eine Bewerbung benötigen.

Sollten noch Fragen offen bleiben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Sie möchten sich bewerben? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung per Mail oder über unser Stellenportal . Sie erhalten im Anschluss von uns eine Eingangsbestätigung. In der Regel werden wir Ihnen innerhalb von 7 bis 14 Tagen mitteilen, ob wir Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen.

Zu den vollständigen Unterlagen gehören:

Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis, Bachelor- bzw. Vordiplomzeugnis, Master- bzw. Diplomzeugnis, ggf. Promotion und alle Arbeitszeugnisse.

Bitte achten Sie darauf, dass die Unterlagen in einem druckfähigen Format eingereicht werden. Die Datenmenge sollte 5 MB nicht überschreiten. Sollten Sie ausländische Zeugnisse einreichen, fügen Sie bitte eine Übersetzung in deutscher oder englischer Sprache bei.

Aktuelle Stellenangebote Recruiting-Veranstaltungen
April Wien 6. April 2017 TUday17
Mai Wien 31. Mai 2017 High Potential Day 2017
Juni Wien 13. Juni 2017 UNI SUCCESS17
November Innsbruck

Linz
14. November 2017

29. November 2017
KarriereGipfel IT&TECHNIK 2017

JKU Karrieretag 2017

Einen Überblick mit weiteren Veranstaltungen in Deutschland und in der Schweiz finden Sie hier: http://www.d-fine.com/karriere/recruiting-veranstaltungen/

Für weitere Informationen klicken Sie auf d-fine Gruppe